TETRA Österreich TETRA Austria Sprechgruppen

TETRA Austria Sprechgruppen

Als Standardgruppe wird die Nummer 232 für Österreich verwendet. Wenn man eine andere Sprechgruppe verwenden will, wählt man die gewünschte Sprechgruppe mittels Statusmeldung im Funkgerät an und sendet dann den Status ans System. Alternativ kann auch eine Textnachricht via TETRA-Funkgerät versendet werden. So ist für 30 Sekunden eine andere Sprechgruppe gewählt und aktiviert.

Folgende Sprechgruppen stehen zur Auswahl:

SprechgruppeRegionKontakt im Funkgerät abspeichern als
232Österreich33320
2323cm FM Relais Verbund33020
88OE-LINK FM Relais Verbund33088
9lokal33009
2321Wien33321
2322Salzburgnicht eingerichtet
2323Niederösterreich33323
2324Burgenlandnicht eingerichtet
2325Oberösterreichnicht eingerichtet
2326Steiermark33326
2327Tirolnicht eingerichtet
2328Kärntennicht eingerichtet
2329Vorarlbergnicht eingerichtet

Der Repeater-Verantwortliche kann selbständig die oben erwähnten Gruppen fix aufschalten. Alle Sprechgruppen, die nicht fix aufgeschaltet sind, können manuell und zeitlich begrenzt aktiviert werden. Welche Sprechgruppen fix beim Repeater aufgeschaltet sind, ist aus dem Dashboard ersichtlich. Die Erklärung zum Dashboard folgt später.

In der Repeater-Konfiguration wird hinterlegt, welche die Standardgruppe ist. Das ist bei TETRA-Austria die 232. Wenn zum Beispiel über die Sprechgruppe 88 ein Ruf über den Repeater ausgesendet wird, kann man innert 30 Sekunden einfach mit PTT-Taste drücken antworten. Man muss nicht irgendwie manuell die Sprechgruppe 88 aktivieren. Einen Ruf beantworten ist also sehr einfach und unkompliziert.