TETRA Österreich OE-LINK FM-Relais Verbund

OE-LINK FM-Relais Verbund

Beim OE-LINK FM-Relaisverbund sind mehrere Relais in der Betriebsart FM miteinander verbunden. Die Zusammenschaltung erfolgt digital mit einem IPSC2-Server. IPSC2 kennt man von DMR her. Aufgrund der digitalen Vernetzung gibt es keinen Qualitätsverlust durch die Vernetzung. Der OE-LINK FM-Relaisverbund ist bewusst einfach gestaltet, damit jeder OM und jede YL sofort damit zurecht kommt. Es muss nichts aufgeschaltet oder deaktiviert werden. Lediglich muss im Funkgerät der Relaiskanal gespeichert werden. Fertig. Die Vernetzung kann nicht deaktiviert werden, was gewollt ist. Es gibt auch keine Echolink-Anbindung oder Brücke zu DMR, D-STAR oder C4FM, was die Audioqualität verschlechtern würde.

Folgende Repeater-Modelle sind fähig, sich mit dem OE-LINK FM-Relais Verbund zu verbinden:

  • Hytera RD985S
  • Hytera HR1065
  • Hytera HR655

WICHTIG! Alle Repeater benötigen den Tier II Standard (NICHT TIER III)!

Wenn man ein Repeater im OE-LINK FM-Relais Verbund anschliessen will, ist vorgängig mit Kurt OE1KBC Kontakt aufzunehmen. Der Repeater kann via Internet oder Hamnet verbunden werden.

ÖVSV Rundsprüche

Über den Verbund wird jeden 1. und 3. Sonntag im Monat durch direktes Einspielen ins Netz der OE-Rundspruch übertragen. Auch wird jeden 2. und 4. Sonntag im Monat der OE1-Rundspruch übertragen.

Youtube Video

Es gibt ein Youtube-Video von OE8VIK über den OE-LINK FM-Relais Verbund: https://www.youtube.com/watch?v=s56zzolIu6Q 

OE-LINK Relaisliste

RufzeichenStandortFrequenzCTCSSBemerkungen
OE1XATHermannskogel438.475 MHz162,2 Hz
OE2XZRGaisberg438.400 MHz88,5 Hz
OE3XNRNebelstein145.6375 MHzkein
OE3XWJJauerling438.600 MHz162,2 Hz
OE5XFKFeuerkogel438.150 MHz123 Hz
OE6XAGSchöckl438.875 MHz103,5 Hz
OE6XDGLachtal / Schönbergkopf438.675 MHz103.5 Hz
OE7XKGTelfs439.000 MHz77 Hz
OE7XLIHochstein438.300 MHz77 Hz
OE7XZTAhorn438.975 MHz77 Hz
OE8XMKMagdalensberg438.575 MHz88,5 Hz
OE9XXDDornbirn438.5875 MHz85,4 Hz

OE-LINK Dashboard

Auf dem OE-LINK Dashboard sieht man, welche Relais aktuell mit dem OE-LINK FM-Relais Verbund verbunden sind. In Orange wird angezeigt, wo die Übertragung überall zu hören ist und in grün, von welchem Repeater aus die Übertragung her kommt.